Freizeithaus

 

 

Das Freizeithaus der Weingartenschule

Das Freizeithaus der Weingartenschule in Kriftel hat seit den Sommerferien 2008 täglich ab 12:30 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der Weingartenschule und ab 15:00 Uhr auch für andere Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren geöffnet.

Neben einer Vielzahl an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie Tischkicker, Tischtennis, Outdoorspiele, Gesellschaftsspiele, Playstation (z.B. Singstar, FIFA), können die Kinder und Jugendlichen einfach Musik hören oder unter Aufsicht den PC-Raum mit Internetanschluss nutzen.

Bild1 01                    Bild2 01
Spezielle Angebote, z.B. Tischtennisturniere, Bastel-, Back- oder Malaktionen, Penspinning oder auch Breakdance werden mit den interessierten Kindern und Jugendlichen besprochen und geplant.

Bild3 01                    Bild4 01

 

Ein besonderes Angebot des Freizeithauses ist der Mädchentag, der zurzeit an jedem zweiten Donnerstag von 13:00 bis 18:00 Uhr stattfindet. An diesem Tag ist das gesamte Haus inklusive des Freigeländes ausschließlich den Schülerinnen der Weingartenschule und anderen Mädchen der Gemeinde zugänglich. Der Mädchentag bietet den Mädchen einen „Frei-Raum“ zur Erprobung von Fähigkeiten und Fertigkeiten unabhängig von männlicher Bewertung und Beeinflussung. Mädchenräume eröffnen den Mädchen die Möglichkeit, sich ungestört zu begegnen, „unter sich zu sein“ und zum Experimentieren mit eventuell neuen oder ungewohnten Tätigkeitsfeldern.

Bild5                    Bild7

Um das Angebot des Freizeithauses bis 15:00 Uhr nutzen zu können, brauchen die Schülerinnen und Schüler einen gültigen Schülerausweis.

Zugriffe: 3759