Berufsorientierung

Um den Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Weingartenschule ins Berufsleben zu erleichtern und ihnen die Möglichkeit zu geben ihre Zukunft rechtzeitig zu planen, werden sie in den höheren Klassen angeleitet, sich eingehend mit dem Thema Berufswahl zu befassen. Sie setzen sich mit der Praxis des Berufslebens auseinander, indem sie Kontakt zu Arbeitgebern und Berufsberatungsstellen aufnehmen.

Die Berufsorientierung an der Weingartenschule orientiert sich an den allgemein gültigen Standards im Main-Taunus-Kreis (kurz: OloV). Über die Dienstleistungen für Hauptschüler hinaus halten wir auch für die Schülerinnen und Schülern der beiden anderen Schulzweige eine Palette an Berufsorientierungsangeboten bereit. Dabei berücksichtigten wir die regionalen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt und stehen im engen Kontakt zu Firmen und Trägern.

Eine Besonderheit ist der von unserer Schule mit der IHK entwickelte Qualifizierungsbaustein. Damit können Hauptschülerinnen und Schüler während ihrer betrieblichen Praxis nachweisen, dass sie bestimmte Qualifikationen erworben haben, die in ihren späteren Arbeitsleben vorausgesetzt werden.

  • Gymnasialzweig:

-       Zweiwöchiges Berufspraktikum in Klasse 9

  • Realschulzweig:

-       Zweiwöchiges Berufspraktikum in Klasse 9

-       Kooperation mit externen Partnern, wie z.B. Provadis

  • Hauptschulzweig:

-       Schulinterne Praxistage (einmal wöchentlich in Stufe 7)

-       Betriebspraktikum in Stufe 8 (ein Tag pro Woche)

-       Betriebspraktikum in Stufe 9 (Blockpraktikum 14tägig)

-       Enge Zusammenarbeit mit der IHK, Möglichkeit des Erwerbes eines IHK-Zertifikates


Klassenstufe

Was

Wann

Verantwortlich

Ansprechpartner

H 7

Berufswahlpass

Beginn des Schuljahres

OloV

Fachlehrkraft AL

Staatliches Schulamt

Indoor-Praxistag

Fortlaufend donnerstags

Fachlehrkraft AL

Fachlehrkraft AL

Girl’s-/Boy’s day

Ein Donnerstag im Frühjahr mit wechselndem Termin

Fachlehrkraft AL Klassenleitung

OloV

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

H 8

Outdoor-Praxistag

Dienstag oder Donnerstag

Zertifikat: IHK Frankfurt

Beginn: Nach den Herbstferien.

Beurteilung der Betriebe Qualibausteins IHK

Klassenarbeit zum Qualibaustein IHK

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

Fachlehrkraft AL

IHK FfM, 

OloV

Kompetenzfeststellung

Elternabend:  nach Vereinbarung 

Termin nach Absprache

Klassenleitung

OloV

BWHW

OloV

Berufsbildungsmesse nach Wahl

Termine nach Vereinbarung

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

BIZ-Besuch

Termine nach Vereinbarung

Klassenleitung

OloV

Frau Knapp (AfA)

OLoV

Berufsberatung / Einzelgespräche

Einmal pro Monat nach Absprache

Klassenleitung

OloV

Frau Knapp (AfA)

OloV

„Fit for Job“ Videoprojekt

Nach Absprache

Klassenleitung

OloV

BWHW

OloV

DAK / BAMER GEK

Bewerbertraining

Termine nach Vereinbarung

OloV

Herr Aßmann

Herr Kreuzberger

OloV

Dehoga Einführung in Berufe des Hotel- und Gaststättengewerbes

Termine nach Vereinbarung

OloV

Dehoga

OloV

Infomobil der Metall- u. Elektroindustrie

Termine nach Vereinbarung

Klassenleitung

OloV

IW Medien

H 9

Blockpraktikum 2 Wochen

nach den Herbstferien

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

OloV

Perspektivberatung

Termine nach Vereinbarung

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

BWHW

OloV

Tag des offenen Betriebes

Termine nach Vereinbarung

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

Hr. Rill / Fr. Karell, MTK

OloV

Dehoga Einführung in Berufe des Hotel- und Gaststättengewerbes

Termine nach Vereinbarung

OloV

Dehoga

OloV

TadoT der Berufsschulen

Termine nach Vereinbarung

Fachlehrkraft AL

Klassenleitung

OloV

Konrad-Adenauer-Schule

BWS

OloV

Berufsberatung / Einzelgespräche

Einmal pro Monat nach Absprache

Klassenleitung

OloV

Frau Knapp (AfA)

OloV

Beratung über weiterführende Schulen

Nach dem Halbjahreszeugnis

Hauptschulzweigleitung

Hauptschulzweigleitung

OloV

Infomobil der Metall- u. Elektroindustrie

Termine nach Vereinbarung

Klassenleitung

OloV

IW Medien

Koordination: Herr Dr. Richter, Frau Rudhof-Grüninger, Frau Maschistof

Zugriffe: 409