• 061 92 99 70 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo. - Fr. 7:30 Uhr - 14:00 Uhr

Schüleraustausch Kriftel – Airaines

austauschfranz.jpg

In der Woche vom 20.03.23 bis zum 24.03.23 fuhren wir, 30 SchülerInnen des 8. und 9. Jahrgangs, zeitgleich mit einer Schulklasse aus Airaines (Frankreich) nach Oberbronn in eine Jugendherberge, von wo aus wir gemeinsam viele tolle und aufregende Ausflüge unternahmen.

Am ersten Tag unserer Reise nahmen wir alle an einer geführten Besichtigung der deutschen Kriegsgräberstätte und der Ausstellung „Destins de Guerre“ (Kriegsschicksale) teil. Zuvor hatten wir die französischen SchülerInnen durch gemeinsame Spiele das erste Mal kennengelernt. Anschließend fuhren wir zu unserer Jugendherberge „Hôtellerie du Couvent Oberbronn“ und bezogen dort unsere Zimmer.

Am Dienstag fuhren wir nach Straßburg, wo wir an der Panoramakreuzfahrt: „Strasbourg – 20 siècles d’histoire“ teilnahmen. Direkt im Anschluss erhielten wir eine Führung im Europäischen Parlament. Nach unserer Mittagspause fuhren wir weiter nach Kehl, Deutschland. Dort besichtigten wir die Stadt selbstständig in Kleingruppen.

Mittwochs reisten wir nach Freiburg, wo wir vormittags durch das Quartier Vauban zum Thema Solarsiedlung, Heliotrop und nachhaltige Stadtentwicklung geführt wurden. Unsere Mittagspause verbrachten wir am Karlsplatz. Anschließend besuchten wir das alte Freiburger Dreisam-Stadion, welches das weltweit erste Fußballstadion mit Solardach ist und wurden über die Wasserkraftanlage und Renaturierung der Dreisam informiert.

Am vierten Tag machten wir vormittags in Lembach eine Drei-Burgen-Tour durch den Wald. Hier spielte das Wetter leider nicht mit, aber es war trotzdem sehr interessant und spannend. Nachmittags machten wir Geocaching in Kleingruppen.

Freitags ging es morgens direkt nach dem Frühstück wieder etwa dreieinhalb Stunden mit dem Reisebus zurück nach Kriftel.

Diese etwas andere Form eines Austauschs hat uns viel Freude bereitet und es haben sich einige neue Freundschaften gebildet. Wir konnten etwas von der französischen Kultur kennenlernen und entdecken und diese Woche werden wir sicher nicht so schnell vergessen! 

Vielen Dank an Frau Schardt und Frau Ohlinger für die Organisation und Begleitung!

Unser besonderer Dank gilt dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) und dem Städtepartnerschaftsverein Kriftel e.V., die den Austausch bezuschusst haben.

Livia Ohlinger, G8a

https://weingartenschule.de/72f68a5b-4711-4e33-8b27-8d54ce6e833f" alt="" width="342" height="256" /> 


WGS-Shop

Sponsoren

LogoFraportLogo Tropica rgb HR 2009D3E1AE5F 9182 4AC6 8F5B 250C5A6BCBD6

Login

Zertifikate

mzs-logo-schule_2025.jpgSiegel vocatium SchulenGütesiegel Hochbegabung200706_Schullogo_Partnerschule_Q.png