• 061 92 99 70 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mo. - Fr. 7:30 Uhr - 14:00 Uhr

Stufenfahrt der 7. Klassen nach Eastbourne/GB vom 24.4. bis 28.4.23

51e4864d-088c-48e7-b457-3a55b0fb7c08.jpeg

Am 24.4. morgens um 4.30 Uhr war es endlich soweit, dass die Stufenfahrt nach England losging. 

107 aufgeregte Kinder mit Eltern wurden von sechs begleitenden Lehrer/innen in Empfang genommen und auf zwei Busse verteilt. Sogar unsere Schulleiterin Elke Wetterau-Bein ließ es sich nicht nehmen, persönlich eine gute Reise zu wünschen.

8e9f6b54-872b-4cc6-8d7a-1ce7f72cfe7e.jpeg

Pünktlich um 5 Uhr war dann Abfahrt in Richtung England durch Belgien, Frankreich mit der Fähre von Calais nach Dover und dann noch zwei Stunden nach Eastbourne, wo wir um 21 Uhr am Meeting Point ankamen.

Hier wurden die Kinder von ihren Gastfamilien empfangen Es waren 2-4 Kinder in jeweils einer Familie untergebracht. Organisiert war die Reise von dem renommierten Englandreiseanbieter Jürgen Matthes.

Der nächste Tag startete mit einer Rallye durch Eastbourne und endete mit einer Wanderung vom Beachy Head (s. Foto). Am 2. Tag stand London auf dem Programm und wir starteten sehr früh, damit wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sehen konnten. Weitgehend zu Fuß erkundeten wir u.a. den Tower of London, die Tower Bridge, Westminster Abbey, Big Ben, Piccadilly Circus, Trafalgar Square und fuhren auch mit der englischen ‚Tube‘ (U-Bahn). Die Rückfahrt zum Bus war etwas ganz Besonderes, da wir mit einem Boot über die Themse zurückfuhren. Es war ein toller, aber auch sehr anstrengender Tag.

Unser letzter Tag führte uns nach Brighton, was das perfekte Gegenprogramm zu London war, da es hier sehr entspannt und ruhig zuging. Shopping stand natürlich auf dem Programm und das bekannte Pier von Brighton wurde erkundet.

Freitag war dann schon wieder die Heimreise angesagt und alle wären gerne noch länger geblieben, da es wirklich eine tolle Fahrt war, mit wenig Zwischenfällen und vielen positiven und sprachlich und sozial wertvollen Erfahrungen.

Wir alle hoffen sehr, dass diese Stufenfahrt, die federführend von Herrn Preusser und Frau Sauer ins Leben gerufen wurde, ein fester Bestandteil unsere Schulkultur wird. Bemerkenswert anders im Vergleich zu anderen Schulen ist, dass alle Schülerinnen und Schüler aller Schulzweige die Möglichkeit hatten mitzufahren.

Ein großes Lob noch an den 7er Jahrgang! Wir waren wirklich stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler.    

Ein Dank gilt auch den mitfahrenden Lehrerinnen und Lehrern Alfonso Calabro, Iris Birkner, Cora Sauer, Thomas Preußer, Farahnaz Jamali, Henrike Wolf!

                                                                          

Iris Birkner

5d5d9e47-4328-44fb-b457-4383619fedce.jpeg

d0237d84-13f7-4563-a9e7-2dae9014d337.jpeg


WGS-Shop

Sponsoren

LogoFraportLogo Tropica rgb HR 2009D3E1AE5F 9182 4AC6 8F5B 250C5A6BCBD6

Login

Zertifikate

mzs-logo-schule_2025.jpgSiegel vocatium SchulenGütesiegel Hochbegabung200706_Schullogo_Partnerschule_Q.png