• 061 92 99 70 0
  • Mo. - Fr. 7:30 - 15:15 Uhr

Kinderbuchautorin las in der Weingartenschule

Kriftel, 22.11.2017 – Eine Autorin, die live aus ihrem neusten Werk vorliest – das beeindruckte die Schüler der fünften Klassen der Weingartenschule in Kriftel. So herrschte am vergangenen Dienstag und Mittwoch gespannte Aufmerksamkeit, als die Kinderbuchautorin Ingrid Heppe den Klassen einzeln aus ihrem neuen Buch „Biker gegen Reiter“ vorlas, dem zweiten Band ihrer Kinderbuchreihe „Nora auf dem Mühlenhof“. Während viele Schüler das Vorlesen genossen und ganz in der Geschichte versanken, löcherten andere die Autorin mit Fragen. „Ich bin begeistert, mit wie viel Interesse und Aufmerksamkeit mir die Schüler der Weingartenschule quer durch alle Schulzweige zugehört haben“, sagte die Autorin. „Auch für mich war es eine tolle Erfahrung, so viele direkte Reaktionen auf meine Geschichte zu erleben.“

Der Band „Biker gegen Reiter“ ist im Oktober neu erschienen und erzählt, wie Nora und ihre Freundinnen für die Fortführung der Ausritte im Wald kämpfen – und sich dabei mit dem Dorf, dem Gemeinderat und den Jungs mit den Mountainbikes anlegen. Obwohl der Rahmen der Handlung eher Mädchen anspricht, waren auch viele Jungs während der Lesung gebannt: Wie man das nötige Geld für einen Reiturlaub auftreibt oder wie man auf Mobbing in Sozialen Netzwerken reagiert, waren Themen, die alle interessierten.

Initiiert wurde die Lesung an der Weingartenschule von Claudia Kornmann und Dalia Ohlinger, den beiden Lehrerinnen, die auch die Schulbücherei organisieren.

KornmannHeppeOhlingerLesungWGS1 1LesungWGS3

 


Sponsoren der WGS

LogoFraportLogo Tropica rgb HR 2009

D3E1AE5F 9182 4AC6 8F5B 250C5A6BCBD6